Slide background

Eternal Bliss live guitar psyTrance

Slide background

Schaltkreis Wassermann vintage electronica

pjw_150730_Chill_SNEF_06b

Hallo, mein Name ist PJ Wassermann und ich bin Komponist, Live-Musiker und Produzent. Ich mache elektronische Musik seit mehr als 40 Jahren, aber ich liebe auch die Gitarre, vor allem die elektrische, und am liebsten spiele ich die Fender Stratocaster mit dem Roland VG-99 und neuerdings den Boss SY-300 Gitarren-Synthesizer.

Live-Projekte

Nach vielen Jahren, in denen ich musikalisch vor allem im Studio gearbeitet habe, habe ich mich in den letzten zehn Jahren vor allem auf die Live-Musik konzentriert, wobei alle Musik von mir selber komponiert und produziert ist. Ich habe drei Live-Projekte:

Eternal Bliss live guitar psyTrance
Die Kombination von meinen hammerharten und zugleich verspielten psyTrance-Tracks mit rockiger E-Gitarre liefert ein Live-Erlebnis, das die Tänzer und Zuhörer immer wieder von neuem begeistert.

ChillyTrippyDippy
Multimediale psychedelische Chillout-Musik mit Live-Gitarre, trippigen Projektionen und TänzerInnen. Erhältlich in verschieden grossen Formationen.

Schaltkreis Wassermann
Das älteste meiner Musik-Projekte, das 1982 begann mit dem Album PSYCHOTRON, das heute als Kult gilt. Seit April 2016 habe ich ein neues Live-Repertoire, das den 80er Jahre-Sound der analogen Synthesizer verknüpft mit dem neuen Gitarren-Synth SY-300 und anderen Live-Instrumenten.

Veröffentlichte Musik

Mit dem Aufstieg des Internets hat aufgezeichnete Musik in den Augen des Publikums jeglichen Wert verloren. Die Gratis-Mentalität rechtfertigt sich mit den reichen Superstars und den gierigen Musikkonzernen, verkennt aber geflissentlich, dass die Mehrheit der Musiker auf Einnahmen aus den teuer hergestellten Alben angewiesen ist. Instrumente sind nicht gratis, und in der Zeit, die für Komposition, Ausarbeitung und Ueben benötigt wird, läuft die Miete weiter. Auch Studiozeit kostet etwas. Anyway, in diesen Jahren habe ich die Lust am Produzieren etwas verloren, aber ich kann es dennoch nicht lassen…

Jedenfalls findest du hier unter Musik die zurzeit erhältlichen Alben. Das meiste ist inzwischen auch als Streaming bei Apple Music, Spotify, Tidal erhältlich, ebenso bei Bandcamp. Viel Spass beim Reinhören. Einiges gibt es auch bei YouTube, obwohl ich diese raffgierige Abteilung des Grosskonzerns Google gar nicht mag, die Musiker mit lächerlichen Almosen abspeist und gleichzeitig Milliarden scheffelt.

Meine letzte Veröffentlichung ist das Schaltkreis Wassermann Vinyl-Doppelalbum namens SKW, erschienen bei Private Records Berlin in luxuriöser Verpackung. Das Album ist bereits ausverkauft, aber auf Discogs noch erhältlich, allerdings wohl etwas teurer.

Ich reise gerne, und wenn du mich live in deinem Club, an deiner Party oder an deinem Festival willst, dann melde dich bitte! Ich freue mich, von dir zu hören.

PJ Wassermann

skw_SKW_cover_1603

Das neue Schaltkreis Wassermann Vinyl-Doppelalbum namens SKW

Erhältlich bei DisCogs oder in deinem Lieblings-Plattenladen. Das Album enthält Unveröffentlichtes, Edits und Singles aus den frühen 80er-Jahren.


ChillyTrippyDippy ist meine psychedelic Chillout Live-Show. Hier mit den Tänzerinnen Aida Miro, Amanda Orlov und Marta Chandra. Die Visuals kommen normalerweise von VJ Asteriza (in diesem Video vom VJ-Team Nourathar). Das Video wurde aufgenommen im Garten-Restaurant Sansara, Ibiza. Mit dabei am Schlagzeug war Juan dell’Erba.


Das ist die zweite Episode von Albert Martos‘ VISUAL RADIO Serie über Musiker auf Ibiza, und sie handelt von meiner live guitar psychedelic Chillout-Musik. Ein professioneller Documentarfilm mit Interviews und den beiden Songs „I Am One (LSD housewife)“ und „Each moment“. Tänzerinnen: Aida Miro and Amanda Orloff, am Schlagzeug Juan dell’Erba, die Visuals von VJ Asteriza. Das musst du gesehen haben!


Das ist der offizielle Videoclip zu „I Am One (LSD Housewife)“ von meinem „Space Drone Salad“ Album. Enthalten sind Aufnahmen von einem LSD-Experiment in den 50er-Jahren, wo eine sehr sympathische Hausfrau sich zur Verfügung gestellt hat, um die damals noch nicht von Negativ-Propaganda umwitterte Substanz zu erforschen.

Die Live-Parts wurden von Albert Martos im Tetra Ibiza aufgenommen mit visuellen Projektionen von VJ Asteriza und mit den Butoh-Tänzerinnen Aïda Miro und Amanda Orlov.

Live-Video von meinem psyTrance-Projekt ETERNAL BLISS, an der Chlauseschtämpfele VI Party von Sternenkreis, am 6. Dezember 2014 in Altbüron, Schweiz. Der Song heisst „Upgrade your Mind“.

Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Not readable? Change text.
0